Physiotherapie

img_0042

Unter Tierphysiotherapie versteht man verschiedene Therapiearten die in erster Linie dazu dienen den Bewegungsapparat des Tieres, in unserem Fall des Hundes, störungsfrei wieder herzustellen. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Behandlung gesundheitlicher Probleme von Skelett, Gelenken, Muskeln und Gewebe. Die Physiotherapie kommt begleitend zur tierärztlichen Behandlung bzw. nach Abklärung durch den Tierarzt zum Einsatz.

Die Physiotherapie umfasst folgende Elemente:

Anwendungsgebiete:

Doris Prinstinger
geprüfte Hundephysiotherapeutin nach Blümchen/Wosslik

Bettina Falzeder, M. A.
geprüfte Hundephysiotherapeutin nach Blümchen/Wosslik (seit 2006)
Dog Motion Trainingstherapeutin

Zum Unterwasserlaufband überweisen wir an:
Dr. Claudia Glück
Internet: www.tierklinik-sattledt.at
e-Mail:    office.sattledt@vetclinic.at


img_0046 img_0049 img_0084